Über den Fächerverbund Anatomie

Zum Fächerverbund Anatomie der Charité – Universitätsmedizin Berlin gehören drei Institute:

  • das Institut für Integrative Neuroanatomie,
  • das Institut für Vegetative Anatomie und
  • das Institut für Zell- und Neurobiologie.

Alle drei Institute sind dem CharitéCentrum 2 (CC2): Grundlagenmedizin zugeordnet.

 

 

Sie befinden sich hier:

Die Institute des Fächerverbunds für Anatomie

Mit der Fusion der Medizinischen Fakultäten der Humboldt Universität zu Berlin und der Freien Universität Berlin im Jahr 2003 wurden die bestehenden Arbeitsgruppen in drei Instituten organisiert und als "Fächerverbund für Anatomie" zusammengefasst:

  • Das Institut für Integrative Neuroanatomie wird von Herrn Prof. Dr. med Vida geleitet.
  • Dem Institut für Vegetative Anatomie steht kommissarisch auch Herr Prof. Dr. med. Vida vor.
  • Das Institut für Zell- und Neurobiologie wird von Herrn Prof. Dr. Tarabykin geführt.

Der gesamte Fächerverbund Anatomie ist organisatorisch dem CharitéCentrum 2 (CC2) für Grundlagenmedizin zugeordnet.

Details zum Anatomieverbund der Charité Berlin

Namen der Anatomiehörsäle

Die Hörsäle und Präpariersäle der Anatomiegebäude sind nach historischen Persönlichkeiten benannt.

Lesen Sie mehr zu den Personen, die die Geschichte der Berliner Anatomie geprägt haben: